50 Jahre Stadtmagazin Bad Aachen
Bad Aachen - Das Stadtmagazin mit Durchblick

BAD AACHEN ePaper

Titel September 2019

September Special

Darauf kann es für die Öcher Veranstalter nur eine Antwort geben: Die Frage, wie viele Besucher denn zum Aachen September Special zu erwarten sind. „Hömmele!“, sind sich Oberbürgermeister Marcel Philipp und Klaas Wolters, Vorsitzender des Märkte und Aktionskreises City, einig.

Das vier­tägige Festival mit Musik und Angeboten an fünf Orten in der City ist aus dem Aachener Kalender nicht mehr wegzudenken. Es gilt wie stets: Der Eintritt ist frei, Schlendern von Platz zu Platz, von Konzert zu Konzert ist strengstens erlaubt.

Los geht es am Donnerstag, 19. September, 19.30 Uhr, mit der Show Aachen - hausgemacht! auf dem Markt.

(Foto: ©A. Steindl)

Meisterkonzerte

Die Wundertüte der Meisterkonzerte Aachen ist noch reichhaltiger geworden: Die Zahl der Konzerte wurde von fünf auf sechs erhöht – als Dankeschön für ein begeistertes Publikum im Eurogress. „Wir wurden mit offenen Armen empfangen“, schwärmt Stefan Rosu, Intendant der philharmonie zuidnederland, des Ausrichters der Konzertreihe.

Klingende Namen, reizvolle Werke und frische Ideen prägen die Saison 2019/2020, die am 20. September mit einer programmatischen Komposition startet: Dmitri Liss, Chef­dirigent der philharmonie zuidnederland, dirigiert Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 2 c-Moll, Auferstehung. Das gewaltige Werk wird getragen vom Brabant Koor und Studium Chorale.

(Foto: Arthur und Lucas Jussen ©Carli Hermès)

Tipps des Monats

Noch nichts vor und auf der Suche nach ein paar ganz besonderen Events? Dann hat BAD AACHEN vielleicht genau die richtigen Tipps parat. Im September ist nämlich ganz schön viel los in der Stadt. Nicht so leicht, da den Überblick zu behalten.

Besonders viel Spaß machen in den nächsten Wochen zum Beispiel das Mobility Special der STAWAG im Elisengarten (22. September), die 22. Aachener Kunstroute (28./29. September) und der Tag der Vereine (29. September).

Nähere Infos gibt es in der aktuellen Ausgabe! Einfach mal reinschauen und inspirieren lassen.

(Foto: Ehrenwert – Tag der Vereine ©Fotofreunde Aachen und Euregio e.V.)

 

BAD AACHEN-NEWS

TIPPS DER REDAKTION

Foto: shutterstock

FEIERN & TAGEN

Anlässe, um Gäste einzuladen, bieten sich im Geschäfts- wie auch im Privatleben zahlreiche: Meetings und Symposien, Fachtagungen und Konferenzen ebenso wie Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Taufen und vieles andere mehr.

Die wichtigste Frage, die sich Organisatoren stellt: Wie finden wir Räumlichkeiten, die sich für die spezifischen Gegebenheiten und die Menge an erwarteten Gästen eignen, gleichzeitig ein angenehmes Ambiente bieten? BAD AACHEN hat sich in der Region umgeschaut und stellt eine erlesene Auswahl an Lokalitäten vor.

Zu den Locations




THEMA DES MONATS

Foto: shutterstock

UNTERNEHMEN STELLEN SICH VOR

Immobilienprofis, handwerkliche Meisterbetriebe, Modespezialisten, Versicherungsexperten und mehr: Die Unternehmensvielfalt in Aachen und Umgebung ist breit aufgestellt und bietet höchste Kompetenz. Gut, dass BAD AACHEN stets bestens über Neuigkeiten aus dem Öcher Geschäftsleben informiert ist. In der September-Ausgabe stellen sich einige der zahlreichen Unternehmen vor:

Zum IMMOBILIEN KOMPETENZZENTRUM AACHEN:IK Aachen

Zur NACHT DER DUSCHE der AACHENERBADMACHER: Nacht der Dusche

Zu den AAMO-Modeexperten der Familie Geuppert: AAMO

Zu weiteren News aus dem Geschäftsleben – AACHEN LIVE Aachen – Live