50 Jahre Stadtmagazin Bad Aachen
Bad Aachen - Das Stadtmagazin mit Durchblick

BAD AACHEN E-Paper

Titel Juni 2024

100 Jahre Turnier: Jubiläumsausstellung

CHIO-Atmosphäre in der City: Das hat die ElisenGalerie vom 20. Juni bis zum 7. Juli mit der Ausstellung 100 Jahre Turniergeschichte des Aachen-Laurensberger Rennvereins zu bieten. 

Die Jubiläumsschau blickt zurück auf die Entwicklung vom 1. Reit- und Fahrturnier 1924 bis hin zum hochmodernen Event mit fünf Disziplinen. In der schicken Mall lassen Schautafeln Große Preise, Welt- und Europameisterschaften sowie Siegerlegenden Revue passieren. Exponate aus dem Archiv wecken CHIO-Feeling.

Wen es bis dato noch nicht in die Soers gezogen hat, dem bringen Trailer das Event jetzt atemberaubend nah. Die Ausstellung informiert zudem über die Angebote des CHIO Aachen Campus, die die Transparenz sowie die Spitzen- und Breitenwirkung des Pferdesports fördern sollen. 

Weltfest: Pferdesport auf einen Blick

Wenn die Stars des Pferdesports in die Rollen von Marilyn Monroe, Elvis Presley und Audrey Hepburn schlüpfen und dadurch einen Hauch von Hollywood in die Soers bringen, dann kann es nur Zeit für den CHIO Aachen sein. 

Vom 28. Juni bis zum 7. Juli findet das diesjährige Weltfest des Pferde-sports statt. Partnerland sind die USA, die sich dem Öcher Publikum nicht nur bei der Eröffnungsfeier am Dienstag, 2. Juli, präsentieren, sondern auch am Montag, 1. Juli, die Menschen auf dem Aachener Markt begeistern. 

In der Soers ist derweil vom 28. bis zum 30. Juni zunächst Voltigieren zu erleben. Ab dem 2. Juli geht es dann mit den Disziplinen Springen, Dressur, Vielseitigkeit und Vier-spänner weiter. Alle Details zum Sport- und Rahmenprogramm lesen Sie in unserer CHIO-Ausgabe (s. rechts).

CHIO-Magazin:
Ab sofort erhältlich!

Wer sich jetzt schon einen kleinen Vorgeschmack auf den CHIO Aachen vom 28. Juni bis zum 7. Juli genehmigen oder sich rechtzeitig auf das Turnier vorbereiten möchte, der sollte schnellstmöglich zu unserem aktuellen CHIO-Magazin 2024 greifen - natürlich mit einem Titel, der dem Partnerland USA gerecht wird. Darin erhalten Pferdefans einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Details sowie das Sport- und Rahmenprogramm des Weltfests des Pferdesports. Viel Spaß mit den Stars and Stripes in der Soers!

Das BAD AACHEN CHIO-Magazin ist an allen gewohnten und bekannten Auslagestellen verfügbar und kann kostenlos mitgenommen werden. Alternativ können Pferdefans auch direkt hier in unser E-Paper reinlesen.

 

THEMA DES MONATS

TIPPS DER REDAKTION

Animation Grillen-Spezial Bad Aachen

Der Sommer wird heiß!

Juni 2024 – EM und CHIO Aachen stehen in den Startlöchern. Die Sehnsucht, nach einem verregneten Frühling das Leben endlich nach draußen verlagern zu können, wächst. Balkon und Garten wetteifern mit ihrer Blütenpracht um Aufmerksamkeit und Aachens Grillplätze warten darauf, erobert zu werden. Für das gesamte Team von BAD AACHEN Anlass genug, Familie und Freunde einzuladen, den heimischen Herd Herd sein zu lassen und dafür den Grill anzuwerfen. Dafür haben wir Rat bei den Handwerksmeistern der Metzgerinnung eingeholt. Sie wissen genau, worauf zu achten ist, was der Vorbereitung bedarf, was sich als raffiniert in der Zubereitung erweist, damit der Sommer endlich kommen kann!

Zum Grillen-Spezial


Fahrradsommer

Radeln im Wald ... 

Im Jahr 2024 findet der Aachener Fahrradsommer zum 30. Mal statt. Alljährlich wird eine Rundstrecke ausgeschildert, die bis zum Herbst auf eigene Faust nachgefahren werden kann. Die Haupttour verläuft durch den Wald und ist 20,4 Kilometer lang, eine kürzere, rund 15,3 Kilometer lange Route führt an einigen Stauanlagen in Aachen vorbei. Die gemütliche Fahrt durch den Aachener Stadtwald bietet Erholung und Entspannung für die ganze Familie. Am Sonntag, 16. Juni, findet um 13.30 Uhr die Eröffnungstour unter dem Motto FahrRad durch den Öcher Bösch statt.

Zum Fahrradsommer





BAD AACHEN live vor Ort...

Der kleine Horrorladen feiert am 6. Juni Premiere auf Burg Wilhelmstein. Bad Aachen war bei der Presseprobe des Kultmusicals live vor Ort und hat Spannendes für euch rausgefunden. 

Tom Hirtz, der Leiter des DAS DA Theaters, hat uns ebenfalls exklusive Einblicke gewährt: zum Beispiel zum beeindruckenden Bühnenbild und über eine gefräßige Pflanze, die live vor Ort wächst und am Ende zweieinhalb Meter groß sein wird. 

Wer mehr wissen will, sollte zudem einen Blick in die neue Juni-Ausgabe von BAD AACHEN werfen.

Bad Aachen Stadtmagazin YouTube-Channel