50 Jahre Stadtmagazin Bad Aachen
Bad Aachen - Das Stadtmagazin mit Durchblick

BAD AACHEN E-Paper

Titel Juli 2022

CHIO Aachen: Hier geht's zum E-Paper

Endlich ist es so weit: Der Pferdesport hält Einzug in der Stadt. Noch bis Sonntag, 3. Juli, lockt der CHIO Aachen als eines der größten Pferdesportevents der Welt wieder Hunderttausende von Menschen in die Soers.

Ein Partnerland gibt es diesmal nicht, dafür ist die Jugend der Welt zu Gast in Aachen. Während des diesjährigen CHIO finden die FEI Youth Equestrian Games statt. Heißt: Eine Olympiade für 30 Nachwuchsspringreiterinnen und -reiter aus 30 Nationen.

Was sonst noch beim CHIO Aachen los ist, erfahren unsere Leser im BAD AACHEN CHIO-Magazin, das an den gewohnten Auslagestellen und im Ladendorf erhältlich ist.

Open air: Highlights auf der Burg

Mit dem Blind Date startet die Burg Wilhelmstein traditionell in die neue Open-Air-Saison. Der bunte Mix aus Musik und Comedy findet dieses Jahr am Samstag, 2. Juli, statt und ist nur der Startschuss für ein noch größer und vielfältiger gewordenes Programm. Das Publikum darf sich auf der Freilichtbühne auf viele tolle Konzerte, lustige Comedians und spannende Filme freuen.

Im Gespräch mit BAD AACHEN präsentieren die Organisatoren Axel Heusch und Herbert Hansen die Highlights und blicken optimistisch voraus.

Foto:  DAS DA THEATER

Tennis: 1. Bundesliga spielt im Kurpark

Der Tennisklub Kurhaus hat sich für sein Lambertz-Team in der 1. Bundesliga 2022 viel vorgenommen: Sportlicher Erfolg steht dabei ebenso auf dem Plan wie Werbung für Verein und Stadt!

Für die Saison, die am Sonntag, 3. Juli, mit einem Heimspiel gegen Essen-Bredeney startet, fühlen sich die Verantwortlichen bestens gerüstet. „Ich sehe uns stärker als im Vorjahr“, beurteilt Coach Dominik Meffert den Kader. „Mit den Neuzugängen sind wir breiter aufgestellt.“

Der Tennisklub setzt außerdem auch alles daran, mehr Publikum für den schönen Sport auf der Anlage mitten im Stadtpark zu begeistern. Also nichts wie hin!

 

THEMA DES MONATS

TIPPS DER REDAKTION

Foto:

Ferienzeit in BAD AACHEN!

Juhu, endlich Sommerferien. Nicht nur für Kinder sind es lang herbei gesehnte Wochen, auch die Eltern haben sich jetzt eine Auszeit verdient. Für viele geht es nun in den Urlaub, doch auch Familien, die zu Hause bleiben, können viel erleben und haben umso mehr Zeit für all die coolen Dinge, die es in der Region zu entdecken gibt. Das nächste Mikroabenteuer wartet garantiert gleich nebenan!

Viele tolle Ideen hat die BAD AACHEN-Redaktion in der Juli-Ausgabe zusammengetragen. Für jeden Geschmack, jedes Alter und jedes Budget ist etwas dabei.

Hier geht es zum Ferientipps-Spezial




BAD AACHEN ON TOUR

... heute beim Probenbesuch auf Burg Wilhelmstein. Hier laufen die Vorbereitungen für das große Open-Air-Musical des DAS DA THEATERS auf Hochtouren:

Nach dem großen Erfolg von „Hair“ im vergangenen Jahr, kommt am 9. Juni „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ auf die Freilichtbühne der Burg Wilhelmstein. Gemeinsam mit einer vierköpfigen Live-Band präsentiert das gesangsstarke DAS DA-Ensemble bekannte Songs der 1960er- und 1970er-Jahre. Die bunte Inszenierung solltet ihr auf keinen Fall verpassen! So wie übrigens alle anderen Produktionen der neuen DAS DA-Spielzeit, die Leiter Tom Hirtz für Euch kurz vorstellt. Mehr in der Juni-Ausgabe von BAD AACHEN. Weitere Informationen zudem auf www.dasda.de

Bad Aachen Stadtmagazin YouTube-Channel